Das neuen Consent Cookie Tool

So können Sie die Änderungen des neuen Consent Cookie Tool sehen

Warum sehen Sie das Consent Cookie-Tool nicht unmittelbar beim Aufruf Ihrer Website? Vermutlich haben Sie die eigene Website im Verlauf der letzten Tage einmal oder mehrmals aufgerufen und das aktuelle oder bisherige Cookie-Tool benutzt. In diesem Fall wurde Ihre Session im Browser gespeichert. Je nach dem, wie lange, wie viele Tage, das Speichern der Cookies erlaubt ist, wird erst nach Ablauf dieser Frist das Tool erneut eingeblendet. Das ist ja Sinn und Zweck der Sache!

Gehen Sie so vor, wenn Sie das neue Consent Cookie Tool auf Ihrer Website sehen möchten

Folgende Möglichkeiten haben Sie, um das Consent Cookie Tool sichtbar zu machen:

  • Benutzen Sie einen Computer, mit dem Sie die Website in letzter Zeit noch nicht aufgerufen haben
  • Benutzen Sie einen Browser, mit welchem Sie die Website in letzter Zeit nicht aufgerufen haben

Surfen Sie im Inkognito Moduns

Verwenden Sie einen Browser im Inkognito Modus, um privat zu surfen. Dabei werden die in Formularen eingegebenen Daten, der Browserverlauf nicht vom Browser gespeichert. Cookies und verschieden Websites werden nur solange gespeichert wie Sie surfen. Beim beenden des diesen Modus beenden werden die Daten gelöscht. Die Einstellungen und Speichervarianten können je nach verwendeten Browser unterschiedlich sein.

Die in Klammern angegebene Prozentzahl bezieht sich auf die aktuelle weltweite Nutzung (Stand September 2021) 

  • Safari Browser (13%):
    • Ablage, Neues privates Fenster
  • Chrome Browser (67%):
    • Datei, Neues Inkognitofenser
  • Edge Browser (4,5%):
    • klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche mit den drei Punkten und wählen im Menü:
    • Neues InPrivate-Fenster
  • FireFox (3%):
    • Datei, Neues privates Fenster
  • Opera (1,5%):
    • Ablage, Neues privates Fenster
webprojekt-chemnitz-ttdsg-Cookie-Consent
Unsere eigene Website im Inkognito Modus

Verschiedene Informationen können trotzdem noch sichtbar sein

Beispiel Chrome Browser (aktuell der am meisten genutzte Browser weltweit)

Ein Webdienst, eine Website, eine Suchmaschine kann möglicherweise diese Infos noch sehen:

  • die IP-Adresse, über die IP Adresse kann der ungefähre Standort ermittelt werden
  • die Aktivitäten bei Nutzung von Webdiensten
  • Ihre Identität, wenn Sie sich in einem Webdienst anmelden (Beispielsweise Gmail)

Alle Infos dazu finden Sie hier >>>

Aktuell verwenden wir auf den von uns erstellten Webseiten das Consent Cookie Tool der Firma Borlabs. Wir haben uns bewusst für dieses Plugin entschieden. Ein kostenpflichtiges Tool. Das macht die Sache nicht günstiger, sichert aber Ihnen und uns, dass das Tool auch in Zukunft weiterentwickelt wird. Die Entwickler des Tool haben ihren Firmensitz in Hamburg. Wann immer es geht, versuchen wir für unsere Projekte deutschen Firmen den Vorzug zu geben. Unabhängig davon, wurde uns dieses Plugin aus rechtlicher Sicht von eRecht24 empfohlen.  Unsere Agentur  ist Premium Partner von eRecht24.

Was versteht man unter Cookies?

Unter Browser Cookies versteht man kleine Programme, welche Informationen der Website-Besucher speichern. So werden beispielsweise der jeweils verwendetet Browser, die Sprache und das verwendete Gerät, Device (Tablet, PC, Smartphone, etc.) gespeichert. Cookies werde in verschiedene Gruppen unterteilt. Einerseits die unbedingt notwendigen Cookies, welche für die Funktionalität der Website sorgen, andererseits dem sammeln persönlicher Daten (Alter, Geschlecht, etc.), welche für Marketingzwecke verwendet werden. Auch eine Weitergabe dieser Daten an Dritte ist durchaus möglich.

Braucht wirklich jede Website ein Consent Cookie Tool (Banner)?

Eine Cookie Nachricht, ein Consent Cookie Tool ist in der Regel dann dann notwendig, wenn der Gerichtsstand des Unternehmens in der EWR ist. (Europäischer Wirtschaftsraum; dazu gehören alle Länder der Europäischen  Union, Norwegen, Island und Liechtenstein) 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Cookie Hinweis  für Ihre Website nötig ist, sollten Sie Ihren Rechtsberater, Rechtsanwalt kontaktieren.

Unsere Überzeugung ist: Es ist in jedem Fall sicherer ein Cookie Consent Tool zu verwenden, als es nicht zu verwenden!

Das Team von

Webprojekt Chemnitz UG
Zwickauer Straße 132
09116 Chemnitz

0371 64639028
admin@webprojekt-chemnitz.de

Angebot erhalten!

Kontaktieren Sie uns und erhalten Sie direkt Ihr  individuelles Angebot!