Webdesign, Webdesigner und die Bedeutung

Die Bezeichnung Webdesign bezieht sich auf die optische Gestaltung, die Erstellung und die Benutzerführung von Internetseiten (Websites), Homepages und Webshops. Das Design Ihrer Webseite,  Homepage oder Ihres Onlineshops ist nicht nur das Aushängeschild Ihres Unternehmens. Auch bei der Darstellung und Vermarktung

  • von Produkten
  • ihrer Marke
  • ihren Dienstleistungen und Services
  • der Kommunikation
  • der Interaktion

spielt die Webseite Ihrer Firma eine wichtige Rolle. Weiterhin ist eine professionelle, moderne Webseite Voraussetzung für die Wiedererkennung Ihrer Firma im Internet.

Eine professionelle, moderne Webseite für Ihr Unternehmen

Immer öfter informieren sich Ihre Interessenten oder potentiellen Kunden zuerst auf der Webseite – und treffen danach die Entscheidung, ob sie mit Ihrer Firma Kontakt aufnehmen. Das Design Ihres Internetauftritts kann von einer Agentur und einem professionellem Webdesigner erstellt werden oder in Eigeninitiative. Oft wird gerade von Existenzgründern die eigene Erstellung der Webseite gewählt. In der Regel wird dabei die Gestaltung mittels sogenannter Webseiten-Baukästen genutzt. Schnell ist ein erstes „Design“über kostenfreie Themes oder Templates erstellt. Aber bereits bei ersten Anpassungen, bei SEO Aufgaben oder Änderungen am jeweiligen System kommt es zum bösen Erwachen. Meist nur mit immensem Zeitaufwand lassen sich derartige Systeme für eine Webseite für ein Unternehmen wirklich nutzen.

webprojekt-chemnitz-webseite-webdesign

Wählen Sie zwischen verschiedenen Webdesigns:

  • statisches Wikipedia: z.B. einzelne Dateien, die selten aktualisiert werden
  • dynamisches Webdesign: z.B. Blogs, die ohne Vorkenntnisse aktualisiert und bearbeitet werden können

Die Agentur Webprojekt-Chemnitz hat sich spezialisiert auf die Erstellung von Websites mit Open- Source- Anwendungen.

Webdesign von Webprojekt Chemnitz

Speziell bei Einsatz des dynamischen Websites werden Content- Management- Systeme (CMS) verwendet. Content- Management- Systeme gehören heute eigentlich zum Standard guter Internetauftritte mit dynamischem Webdesign.

Unsere Agentur arbeitet fast ausnahmslos mit dem Open-Source-CMS WordPress. WordPress gilt derzeit als das erfolgreichste Publishing-System der Welt. WordPress-ein System, das allen Ansprüchen gerecht wird! Sie werden begeistert sein!

Modernes Webdesign und Onepager

Was kann modernes Webdesign bewirken? Es ist bekannt, Sie haben keine zweite Chance für den ersten Eindruck: Ihre Website, Homepage sollte professionell gestaltet sein, eine einfache intuitive Benutzerführung (Usability) ein freundliches, den User ansprechendes Webdesign gehören ebenso dazu wie eine saubere Programmierung. Ihre Website ist das Schaufenster  Ihres Unternehmens. Nutzen Sie diese Möglichkeit! Bedenken Sie, Ihre Kunden erwarten es von Ihnen! Ist Ihre Website sauber strukturiert, enthält informativen Inhalt (Content) mit echtem Kundennutzen, eine zeitgemäßes Webdesign und eine inspirierende Optik, so werden Sie gegenüber Ihrem Wettbewerber einen deutlichen Vorteil erziele und die Chancen für eine Kontaktaufnahme  Ihrer Kunden immens steigern.

Benutzerfreundlichkeit, Struktur und Übersichtlichkeit

In den letzten Jahren, wurde von der Gilde der Webdesigner, Webentwickler und Programmierer und ebenso von Webprojekt Chemnitz sehr viel mit unterschiedlichsten Designs, Layouts und Programmiertechniken experimentiert um den Besuchern der Website ein besseres Nutzererlebnis (User Experience) zu bieten, die Informationsrecherche im Internet zu vereinfachen und so komfortabel wie möglich zu gestalten. Ein hoher Anspruch, da die Möglichkeiten im Web nie zuvor vielfältiger waren und auch beim Webdesign nahezu unendlich viele Möglichkeiten bieten. Im Verlauf dieser Entwicklung entstanden unter anderem auch die sogenannten Onepager, das Onepage-Webdesign. Eine neue interessante Gestaltungsform als Alternative zu klassischen Corporate-Websites.

Was versteht man unter Onpager?

Betrachtet man diese Form der Website aus Sicht des Users, so stellt sich dem Besucher eine einzige fortlaufende Website dar. Der Besucher muss nicht erst viele einzelne Unterseiten besuchen um die entsprechenden Inhalte abzurufen. Er bewegt sich einfach von oben nach unten und kann alle Bereiche der Website nach und nach besuchen oder via Navigation einzelne Sektionen überspringen oder direkt ansteuern. Ein wirklich verbessertes Benutzererlebnis, welches eine sehr klare Kommunikation bietet. Speziell für kleiner Unternehmen mit überschaubarem Leistungsspektrum oder einzelnen Produkten ein wirklich elegantes und benutzerfreundliches Webdesign.

Vorteile von Onepage-Webdesign für Webmaster

Gerade Unternehmen die ihre Inhalte gern selbst pflegen und aktualisieren werden sich sehr schnell mit dieser neuen Form des Webdesign und der Darstellung von Inhalten anfreunden. Onepager ermöglichen folgende Darstellungs- und Interaktionen:

  • Struktur der Inhalte in Form eines Story-Tellings (Darstellung eines zeitlichen Ablaufes
    • Produktgeschichte
    • Verlauf einer Entwicklung
    • Ablauf einer Kampagne
  • Text und Grafik oder auch animierte Bereiche lassen sich in speziellen Passagen darstellen
  • Vereinfachte Darstellung von speziellen Schwerpunktthemen und Highlights
  • Zielgruppenspezifische Ansprache der Kunden und direkte Handlungsaufforderung-Empfehlung mittels Call-to-Action

Ein weitere Verwendungsmöglichkeit bietet der Einsatz als sogenannte Landingpage. Onepager erzielen meist eine bessere Conversionrate als konventionelle Websites. Onepage-Webdesign bietet eine wirkliche Vielzahl individueller Einsatzmöglichkeiten, viele optisch interessante Aspekte bei der Gestaltung und für Ihre User ein neues Benutzererlebnis.

Gern übernehmen wir die Erstellung Ihres Internetauftritts und das Design Ihrer Website.

Unter dem Menüpunkt Referenzen können Sie sich einen Großteil unserer aktuell erstellten Webprojekte ansehen. Ebenso über Empfehlungen unserer Kunden. Bereits seit 2006 erstellen wir moderne, den aktuelle Webstandards entsprechenden Onlineprojekte, Websites, Webseiten, Homepages und modernes Webdesign für Kunden im gesamten Bundesgebiet. Gern übernehmen wir auch die Optimierung Ihrer Homepage um in den Suchmaschinen unter den entsprechenden Suchbegriffen gefunden zu werden.

Informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Referenzen

Webdesigner, Grafiker, Programmierer

Die Bezeichnung Webdesigner oder Webdesignerin wurde in den frühen 1990er Jahren geprägt. Bedingt, durch die damals beginnende Kommerzialisierung des Internet wuchs auch die Erkenntnis, dass das Aussehen und die Funktionalität einer Website, Homepage einen wesentlichen Einfluss auf den Besucher und damit auf den Erfolg einer Website, Homepage hat. Daher hat der Webdesigner erheblichen Einfluss das Erscheinungsbild und die Funktionalität/Usability zu beeinflussen. Zur Erstellung einer Webapplikation, welche ein ästhetisches Design, eine intuitive Benutzeroberfläche und eine gut Funktionalität beinhaltet, wird technisches Know-how, gute Kenntnisse des Internet und eine gewisse künstlerische Kreativität benötigt. Diese Kriterien bilden die Basis für das Berufsbild des Webdesigners.

webdesigner-schrebtisch

Der Name Webdesigner ist in den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz keine vom Gesetzgeber geschützt Berufsbezeichnung.  Um den Anforderungen des Berufsbildes gerecht zu werden, setzen Unternehmen und Agenturen in der Regel guteKenntnisse in folgenden Fachgebieten voraus:

Basiskenntnisse

  • HTML
  • Betriebssysteme
    • Windows
    • Mac OS
    • Linux
  • Content-Management-Systeme (CMS)
    • WordPress
    • Drupal
    • Joomla
    • Typo 3
  • Verständnis für Usability (Benutzerfreundlichkeit)
  • Kenntnisse über Barrierefreiheit

Grafik und Design

  • Bildbearbeitung, hauptsächlich mit Adobe Photoshop und Applikationen
  • Design, speziell Webdesign
  • Flash und Actions Script für animierte Inhalte

Programmierkenntnisse des Webdesigners

  • HTML/XHTML (Seitenstrukturierung)
  • CSS für die optische Gestaltung einer Website, Webdesign und Layout

Zusatzkenntnisse des Webdesigners zur Erstellung dynamischer Anwendungen

  • Java Script für die Erstellung clientseitige Anwendungen-Scripte, meist in Verbindung mit Ajax
  • PHP und Perl, für serverseitige Programmierungen
  • Node zur Programmierung mit JavaScript
  • SQL zur Verwendung von SQL-Datenbanken, unter anderem bei Content-Management-Systemen
    • MySQL
    • MS SQL-Server
    • DB2
    • Sybase
    • Oracle
  • Silverlight für dynamische und multimediale Webinhalte

Diese Liste lässt sich beliebig fortsetzen und gibt ein ungefähres Bild wieder, welche individuellen Anforderungen an einen Webdesigner gestellt werden können. In der Praxis, haben sich folgende Berufe als ideale Voraussetzung für Webdesigner herausgestellt:

  • Grafiker, Grafikdesigner
  • Mediengestalter
  • Informatiker, Programmierer

Bedingt durch die schnelle Entwicklung des World-Wide-Web und die daraus resultierenden Veränderungen, hat es sich ergeben, dass die Fortbildung und Spezialisierung von Webdesignern in der Regel autodidaktisch erfolgt.

Das Team unserer Agentur bietet Ihnen alle wesentlichen Basics aus einer Hand. Wir verstehen uns nicht als Webdesigner, Grafiker oder Programmierer. Wir verstehen uns als Ihr Partner zur Erstellung eines Internetauftritts welcher Ihren Vorstellungen entspricht und Ihnen und Ihren Kunden einen echten und vor allem messbaren Nutzen bietet. Unsere Agentur arbeitet bundesweit, sowie in Österreich und in der Schweiz. Unsere Büroräume befinden sich in 09116 Chemnitz, Zwickauer Straße 132.

Das Team von

webprojekt-chemnitz-logo-rot

 

Individuelle Webprojekte aus Chemnitz Sachsen

0371 64639028